In unseren Leitzielen sowie den Schulregeln findet sich der verantwortungsvolle Umgang nicht nur mit Menschen, sondern auch mit Tieren, Pflanzen und der gesamten Natur.

Außerdem versuchen wir unserem Erziehungs- und Bildungsauftrag gerecht zu werden, eine gesunde Lebensführung anzubahnen.

Beides gelingt nur langfristig und in Zusammenarbeit mit Kollegen, Lehrern und außerschulischen Lernpartnern. Deshalb versuchen wir, regelmäßig aktuelle, fachliche Informationen weiterzugeben sowie jedes Schuljahr gemeinsame Schulprojekte zu „brennenden Themen“ zu realisieren.
Ideen hierzu kommen von den Schülern, Eltern oder aus dem Kollegium.

Im Schuljahr 2019/20 bewerben wir uns zudem erstmalig als Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule.

Wandertag zur Deindlalm 2b